Outlet-Neueröffnung in Tübingen

Anzeige: Es tut sich was in der Biwakschachtel

Am 14. September zieht die Biwakschachtel Tübingen mit ihrem Outlet auf eine neue Ladenfläche in der Collegiumsgasse 8 um. Keine 300m vom alten Laden entfernt entsteht somit eine neue attraktive Fläche für alle Schnäppchenjäger, die sich auf nun 80qm auf jede Menge Musterkollektionen, Sonderposten und Auslaufware aus allen Bereichen des Outdoor- und Bergsport freuen dürfen.
Der Laden in der Ammergasse 1/1 bleibt ebenfalls erhalten und wird sich fortan wieder ganz auf die Anfänge der Biwakschachtel zurückbesinnen. Als „Alpinladen“ deckt dieser künftig die Themen Bouldern, Klettern, Hoch- und Skitouren ab und bietet damit alles, was das Bergsteiger-Herz begehrt.
Der Hauptladen in der Marktgasse 17 bleibt hingegen nahezu unverändert. Dort dreht sich weiterhin alles um die Themen Bergsportbekleidung, Wanderausrüstung und Camping- bzw. Reisezubehör sowie Schuhe und Rucksäcke aller Art.